Leistungen

Wir bieten

  • Seilklettertechnik
  • Rückschnitte
  • Baumkontrolle

Unser Anliegen

Uns ist der Erhalt der Bäume wichtig, da wir den Baum als Lebewesen akzeptieren. Dieses Lebewesen eröffnet uns als Mensch die Gelegenheit zur Einkehr und Ruhe. Am Baum verweilt der Mensch, trifft sich, sucht Schutz vor Hitze und Nässe. Wir gehen davon aus, dass dieses oft uralte Wesen Baum sowohl Speicher von Wissen als auch Quelle des Lebens als auch Heimat ist. Ob als Spielraum für den Mensch, ob als Lebensraum für Tiere oder auch als selbstständiges Organ der Natur. Ein Baum braucht den Mensch, der Mensch braucht den Baum.

Wie werden die Bäume von uns geschnitten?

Uns ist der Erhalt des Baumes in seinem Erscheinungsbild wichtig. Ein Mensch geht zum Beispiel zum Friseur, um wieder Luft in sein Haar zu bekommen. Sein Ziel ist dabei frischer auszusehen und seinen Charakter wieder deutlicher zum Ausdruck zu bringen. Wenn wir einen Baum schneiden, soll ihm so wenig wie möglich Verletzung zugefügt werden. Überlast bauen wir ab und beugen dadurch einer Bruchverletzung vor. Durch die Auslichtung geben wir dem Baum die Möglichkeit, sich weiterhin natürlich zu verjüngen.

Unser Auge richten wir auf Anzeichen, die im Wuchs sichtbar werden, die in der Zukunft zu Fehlentwicklungen führen. Wir sehen den Baumbesitzer wie auch den Baum als Auftraggeber. Dabei geht es manchmal auch um Kompromisse für beide Seiten.